Schlüsseltasche

Ein liebes Geschenk – das Schlüsseltäschchen mit Münzfach

Oft habe ich noch Lederreste, die mir aber zu schade sind zum wegwerfen. Für dieses kleine Schlüsseltäschchen sind sie perfekt.

Du brauchst:

1 Stück Leder 29,0 x 9,0 cm
1 Schlüsselring
1 Karabiner
1 Druckknopf/ Snap
1 Hohlniete
Schere
Lochzange
Werkzeug zum befestigen der Niete und des Druckknopfes
Nähmaschine

Schablone herunterladen:

Die Schablone zum Ausdrucken findest du hier: Schablone Schlüsseltäschchen (pdf)

Und los gehts…

Lege die Schablone auf das Leder und schneide das Leder aus.

Tipp: Ich klebe die Schablone mit Klebestreifen auf das Leder. Dann rutscht sie beim ausschneiden nicht weg. Am Ende lässt sich der Klebestreifen wieder leicht entfernen.

Knipse das Loch für den Druckknopf/ Snap mit der Lochzange in die Klappe der Schlüsseltasche. Lege die Schlüsseltasche dann zusammen und markiere dir auf dem Unterteil der Schlüsseltasche die Position des Loches für die Gegenseite des Druckknopfes /Snap .

Bringe den Druckknopf/ den Snap an. Achte darauf, dass die Druckknopfteile zur richtigen Seite zeige, damit sich das Täschchen später schließen lässt (Klappe Snapdeckel außen , Unterteil Snapdeckel innen)

Lege das Taschenunterteil jetzt auf den Taschenkörper und nähe an den Rundungen knappkantig ab. Verriegele die Enden gut!

Schiebe den Schlüsselring über die Klappe.

Schließe die Schlüsseltasche und markiere dir die Stelle für die Hohlniete. Loche vor und bringe die Niete an.

Jetzt hast du es schon geschafft. Bringe noch den Karabiner an und wenn du Lust hast auch noch kleine Charms.

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten